Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Eine Eberesche für die Kleinsten! Weitere Baumpflanzaktion des Verbandes

Eine Eberesche für die Kleinsten! Weitere Baumpflanzaktion des Verbandes

Gemeinsam mit Landschaftsgärtner Torsten Göpfert, GRÜNKONZEPT Göpfert GmbH aus Bannewitz, und mit unverzichtbarer Unterstützung durch die Baumschule Lorberg aus Ketzin, wurde am 7. April 2022, auf dem Gelände der Dresdner Kindertagesstätte "Villa Pat's Freunde" eine junge Eberesche gepflanzt. Aktiv konnten die Kinder dabei miterleben, wie ein Bäumchen fachgerecht gepflanzt wurde und wie wichtig eine gute Pflanzvorbereitung sowie das Wasser für sein Gedeihen sind. Deshalb wurden die Kleinen auch gleich mit der Gießkanne selbst tätig! Die Vorschulkinder durften sich anlässlich der Pflanzaktion auch noch über einen vom GaLaBau-Verband gestifteten ganzen Satz des Kinder-Garten-Buches „Lotte & Oskar bauen einen Traumgarten“ freuen.
„Die neue junge Eberesche, auch Vogelbeerbaum genannt, ist ein etwa sechs Jahre altes Bäumchen, das von den Kindergartenkindern jetzt so lange gehegt und gepflegt wird, bis es zu einem stattlichen Baum herangewachsen ist“, ist Torsten Göpfert überzeugt. „Und so wird der Sorbus aucuparia hoffentlich sehr lange seinen Beitrag zu mehr Grün in der Stadt leisten und für die Heranwachsenden eine schöne Erinnerung an die eigene Kindergartenzeit sein.“

zurück