Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Der Wettbewerb 
Preis des sächsischen Garten- und Landschaftsbaus 2019

Der Wettbewerb „Gärten in der Stadt“ wird im Wechsel mit dem „Preis des sächsischen Garten- und Landschaftsbaus“ von unserem Verband ausgelobt und vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie gefördert. In diesem Jahr hatten 10 Teilnehmer, das sind die bauausführenden Unternehmen, ihre Wettbewerbsunterlagen eingereicht.

Die Preisträger

Kategorie "Private Hausgärten"

1. Preis Hausgarten Pelzer
Thümer-Landschaftsbau GmbH 

Galerie öffnen

Sonderpreis Ferienhaus Insel Rügen
EdGarden GmbH

Galerie öffnen

Sonderpreis Garten am Schwielowsee
perspektive.grün GmbH

Galerie öffnen

Kategorie "Außenanlagen des Wohn- und Arbeitsumfeldes"

1. Preis Dresdner Feinkostgeschäft
Hansel GmbH Garten- und Landschaftsbau

Galerie öffnen

Sonderpreis Chemnitzer Scharnhorstplatz
Grünanlagen Uwe Pügner 

Galerie öffnen

Kategorie "Landschaftsgärtnerische Spezialgebiete"

1. Preis Gartengrundstück in Meißen
Eyßer Schöne Gärten e.K.

Galerie öffnen
Zurück